Tajmac logo
×

Vertikal Bearbeitungszentren

Die vertikalen Bearbeitungszentren sind Hochleistungsmaschinen für die komplexe Spanbearbeitung. Sie eignen sich für Firmen im Werkzeugbau, für eine kraftvolle Bearbeitung und finden mit einem Palettenwechsler auch in der Automobilindustrie ihren Einsatz. Der Arbeitstisch, dessen Oberseite zum Spannen der Werkstücke dient, bewegt sich in Längsrichtung (X-Achse) und  Querrichtung (Y-Achse). Der Spindelkopf bewegt sich in vertikaler Richtung (Z-Achse). Alle Führungsbahnen werden durch Linearführungen mit Rollen gebildet. Optional ist es möglich, die Maschinen mit der 4. oder 5. CNC-Achse und mit einer Vielzahl anderer technologischer Sonderausstattungen auszustatten.

Grundlegende Informationen

*

: *

: *

: *

: *

: *