Tajmac logo
×

ZPS MCH630i

ZPS MCH630i

Horizontal-Bearbeitungszentrum ZPS MCH630i

Das ZPS MCH630i ist ein horizontales Fräszentrum, das mit einem Palettenwechsler mit zwei Paletten und einem Werkzeugmagazin mit automatischem Werkzeugwechsel ausgestattet ist.

Die Maschine ist für eine produktive komplexe Bearbeitung von Formen, Gesenken und Teilen von flachen oder kastenförmigen Formen aus Stahl, Grauguss und Weichmetalllegierungen bestimmt, die auf der Arbeitspalette eingespannt sind. Sie ermöglicht die Durchführung der Fräsoperationen in drei zueinander senkrechten Koordinatenachsen (X, Y, Z). Der Drehtisch (B-Achse) ermöglicht die Bearbeitung von mehreren Seiten.
Die Funktionen der Maschine werden durch das CNC-Betriebssystem gesteuert, das die Bearbeitung räumlich komplizierter Formen ermöglicht. Das Werkzeug folgt der Bahn, die sich aus der Ausgabe des 3D-CAD-Programms ergibt.

  • Hohe Leistung
  • Hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • Hohe dynamische und thermische Stabilität
  • Langzeit Genauigkeit
  • Hohe Zuverlässigkeit

Technische Daten

Verfahrwege und Arbeitstisch      
X,Y, Z Achse 750 x 700 x 770 mm
B Achse - Tischpositionierung 360 º
Tabellenparameter 630 x 630 mm
Tischbeladung / Paletten 800 kg
Spindel
Getriebearten Planetengetriebe Elektrospindel
Werkzeugschnittstelle ISO 50 HSK-A 63 HSK-A 100
Max. Drehzahl 8 000 min-1 18 000 min-1* 14 000 min-1*
Max. Dauerlast 30 kW 31 kW 37 kW
Max. Drehmoment 458 Nm 197 Nm 236 Nm

* selektive Ausstattung

Dateien zum Download

Broschüre H 630

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie an dieser Maschine interessiert sind.

Grundlegende Informationen

*

: *

: *

: *

: *

: *