• Čeština
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Italiano

Kundentage/Customer Days 2015 – 15 Jahre der Firma TAJMAC-ZPS

Kundentage der Firma TAJMAC-ZPS verliefen in diesem Jahr am 23. und 24. April und wurden dem 15. Jahrestag der Gründung der Firma gewidmet. Die Vorbereitungen verliefen auf allen Ebenen, es bemühte sich bis Öffnung der Kundentage das Maximum aus den Investitionen, die lange geplant wurden und schon auch verlaufen, zu realisieren. Es wurden unter anderem neu Parplätze an der Halle II ausgebaut, und die am meisten sichtbare Veränderung erfuhr die Halle II, wo die Montageräume der Sparte AUTOMATEN komplett rekonstruiert wurden. Die Teilnahme der Zuliefererfirmen an der Präsentation ihrer Produkte oder Leistungen war ernorm. Endwert der Mitaussteller lag in diesem Jahr noch höher als im letzten Jahr und zwar 59 Firmen mit fast 125 Vertretern.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_9830)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0154)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0151)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0189)

Die Besucher hatten wieder nach einem Jahr die Möglichkiet, das Fertigungsareal der Firma zu besichtigen und sich selbst zu überzeugen, wie sich das Areal ändert und neuen Anforderungen anpasst, die für das aktuelle Funktionieren der Firma erforderlich sind. Man konnte die Mehrheit der Maschinen aus dem Fertigungsprogramm sehen, und im Rahmen der kommentierten Firmenbesichtigung nutzten viele Besucher wieder mal die Möglichkeit aus, an der Exkursion im Werk ZPS-GIESSEREI teilzunehmen.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_0195)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0199)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0088)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0201)

Die Zahl der registrierten Besucher der Kundentage ging in diesem Jahr über 700 Personen aus 240 Firmen hinaus. Es wurde somit der Rekord aus dem letzten Jahr überwunden, wann sich die Zahl der registrierten Besucher an der Grenze von 650 Personen bewegte. Es wird ständig bestätigt, dass das Konzept der Kundentage für steigenden Kreis der bestehenden, wieauch potentiellen Kunden, als auch Zulieferer immer wieder anziehend sist. Die Besucher schätzen die Gelegenheit zu den informellen Treffen mit Leitung der Gesellschaft und anderen Fachleuten, die Möglichkeit für den Austausch der wertvollen Erkenntnisse aus der Praxis, wobei der Veranstalter es für möglich hält, die Besucher auf eigenem Boden und in dem realen Betrieb mit dem Fertigungsprogramm, wie auch mit letzten Innovationen bekannt zu machen. Das Ziel des diesjährigen Treffens war es, die Firma TAJMAC-ZPS als stabile, kundenorientierte Gesellschaft vorzustellen, die begründet schon 15 Jahre den festen Platz unter den namhaften tschechischen Herstellern der Bearbeitungsmaschinen bezieht.

Auch Sparten CNC, AUTOMATEN, Sparte MANURHIN und auch Projekt NEGRI BOSSI stellten, wie jedes Jahr, ihre Expoanate aus.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_0204)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0207)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9839)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9877)

Die Präsentation von Verschweißen des Durals unter Anwendung der Methode FSW (friction stir welding) auf dem vertikalen Bearbeitungszentrum MCFV 2080 war die Hauptneuigkeit der Sparte CNC bei den ausgestellten Exponaten. Die Ausnutzung dieser Methode des Reibrührschweißens mit Hilfe des rotierenden Werkzeuges stellt die maximale Erhöhung des Mehrwertes der Maschine um Technologie der Verbindung des Materials durch Schweißen in Kombination mit Werkstückbearbeitung in einer oder mehreren Einstellungen oder Einrichtungen an gleicher Maschine dar. Auf dem multifunktionalen Bearbeitungszentrum MCV 7032 verlief die Vorstellung von Vermessen der volumetrischen Ausgleichungen. Die Fertigung der Verzahnung mit Methode Invomilling und die Einstechfertigung mit Methode SpiroGrooving wurden auf dem horizontalen Bearbeitungszentrum H800 vorgestellt. Die Optimalisierung der Werkzeugwege mit Hilfe von SW VERICUT wurde auf dem Portalbearbeitungszentrum MCV1210 vorgeführt. Kollisionsschutz und Werkzeugüberwachung dann auf dem vertikalen Bearbeitungszentrum MCFV 1260.

Sparte MANURHIN stellte auf den Kundentagen in der Weltpremiere die Maschine MANURHIN K’MX 816 vor, die in der Konstruktionsabteilung TAJMAC-ZPS für den deutschen Markt in Zusammenarbeit mit deutschen, französischen, italienischen und holländischen Fachleuten entwickelt wurde. Diese Maschie ist primär für Herstellung der medizinischen Teile, wie z.B. Implantate und verschiedene, komplizierte medizinische Werkzeuge, entworfen und konstruiert worden. Die Bearbeitung mit bis 4 Werkzeugen gleichzeitig garantiert hohe Produktivität, die Maschine hat 8 gesteuerte lineare Achsen und 2 Rotationsachsen.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_9885)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9975)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0063)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0059)

In der Sparte AUTOMATEN konnten die Besucher die mechanisch, wieauch voll CNC-gesteuerten Maschinen anschauen. Man konnte die Maschinen in verschiedenen Fertigungsphasen sehen und man hatte somit die einzigartige Gelegenheit auch die mechanischen Knoten und Baugruppen dieser Maschinen zu sehen, die sonst unter den Abdeckungen versteckt sind. Ausgestellt wurde auch die letzte Neuheit, Mehrspindel-Drehautomat MORI-SAY TMZ642CNC neuer Generation.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_0214)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0221)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9920)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9922)

Das Projekt NEGRI BOSSI, Zusammenbau und Fertigung der Spritzgießmaschinen, beschäftigte die Besucher mit Vorführungen der Fertigung eines praktischen Kunststoffproduktes.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_0212)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9933)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9869)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0232)

Das Begleitprogramm in diesem Jahr begeisterte dank der Teilnahme des Rennfahrers Antonín Tlusťák und der ausgestellten Rennwagen, 2x ŠKODA FABIA R5 und Rennstreckenwagens CATERHAM SP/300R nicht nur männlicher Teil der Besucher. Einige Glücksleute konnten dann jeden Tag im Rahmen der Vorführfahrten die von Antonín Tlusťák geführte Fahrt im Rennwagen ŠKODA FABIA S2000 genießen. Weiterer Exponat, der die verdiente Aufmerksamkeit durch seinen futuristischen Design an sich anzog, war neues Modell des hybriden Automobils BMW i8, den uns Firma Synot Auto a.s. verlieh. Diese exklusive Gesellschaft wurde am Freitag noch um Rennmodell FS.06 Formula Student des Teams SAE ČVUT in Prag ergänzt, dessen Vertreter viele Besucherfragen beantworten mussten. Allen diesen Ausstellern gehört unser Dank, weil sie mit ihren Ausstellungen und Vorführungen zu dem sehr erfolgreichen Verlauf der Kundentage und zu der lobenden Bewertung der Veranstalltung wie von den Besuchern, als auch von den Mitausstellern einen Beitrag leisteten.

 Zákaznické dny 2015 (IMG_0024)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0332)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_9998)
 Zákaznické dny 2015 (IMG_0331)

Unser Dank für die Teilnahme gehört allen Gästen, Besuchern und Ausstellern.